Über mich - Ursula Roos-Templin

07153 / 48593                   praxis@entwicklungsfoerderung.com
ENTWICKLUNGSFÖRDERUNG
LINKS
INPP®
Durch meine beruflichen Tätigkeiten begleitete ich hauptsächlich Kinder, bei deren Entwicklung sich „Hindernisse in den Weg stellten.“ – Diese haben mich vieles gelehrt! Aus diesen Tätigkeiten mit den Kindern und deren Besonderheiten, aber auch aus der Wahrnehmung heraus, dass bei vielen Kindern in frühkindlichen Einrichtungen und bei Schulkindern, neurologische Grundlagen unzureichend angelegt sind, fand ich den Weg zum INPP. Außerdem wurde mir durch die eigene familiäre Situation die Wichtigkeit der Basisfunktionen, die das tragende Fundament für alle weiteren Fertigkeiten (vor allem für die Anforderungen der Schule) darstellen, bewusst.                                                           

Berufliches

Fachlehrkraft Sonderpädagogik - Förderschwerpunkt geistige Entwicklung Staatlich anerkannte Erzieherin Neuromotorische Entwicklungsförderin NDT/INPP Trainerin für das neuromotorische Schulreifeprogramm für Kindergarten/Schulklassen JIAS Providerin (Hörtraining) Langjährige Unterrichtstätigkeit an einem Sonderpädagogischen Beratungs- und Bildungszentrum mit den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung sowie körperliche und motorische Entwicklung. Langjährige Inklusions-/Integrationsarbeit an frühkindlichen Einrichtungen

Privates

Verheiratet, Mutter von 3 Kindern
Wissenschaftliche Nachweise findet man unter http://www.inpp.ch/forschung.html Auf Youtube gibt es einen sehr informativen Vortag von Ted Pawloff über Lernschwierigkeiten (2:01:00 Std). www.inpp.de  www.inpp.ch   www.hoertraining-jias.de 
v

Über mich - Ursula Roos-Templin

07153 / 48593                   praxis@entwicklungsfoerderung.com
ENTWICKLUNGSFÖRDERUNG
LINKS
INPP®
Durch meine beruflichen Tätigkeiten begleitete ich hauptsächlich Kinder, bei deren Entwicklung sich „Hindernisse in den Weg stellten.“ – Diese haben mich vieles gelehrt! Aus diesen Tätigkeiten mit den Kindern und deren Besonderheiten, aber auch aus der Wahrnehmung heraus, dass bei vielen Kindern in frühkindlichen Einrichtungen und bei Schulkindern, neurologische Grundlagen unzureichend angelegt sind, fand ich den Weg zum INPP. Außerdem wurde mir durch die eigene familiäre Situation die Wichtigkeit der Basisfunktionen, die das tragende Fundament für alle weiteren Fertigkeiten (vor allem für die Anforderungen der Schule) darstellen, bewusst.                                                           

Berufliches

Fachlehrkraft Sonderpädagogik - Förderschwerpunkt geistige Entwicklung Staatlich anerkannte Erzieherin Neuromotorische Entwicklungsförderin NDT/INPP Trainerin für das neuromotorische Schulreifeprogramm für Kindergarten/Schulklassen JIAS Providerin (Hörtraining) Langjährige Unterrichtstätigkeit an einem Sonderpädagogischen Beratungs- und Bildungszentrum mit den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung sowie körperliche und motorische Entwicklung. Langjährige Inklusions-/Integrationsarbeit an frühkindlichen Einrichtungen

Privates

Verheiratet, Mutter von 3 Kindern
Wissenschaftliche Nachweise findet man unter http://www.inpp.ch/forschung.html Auf Youtube gibt es einen sehr informativen Vortag von Ted Pawloff über Lernschwierigkeiten (2:01:00 Std). www.inpp.de  www.inpp.ch   www.hoertraining-jias.de 
v